Köln als Standort

Köln - DIE Stadt am Rhein

Als viertgrößte Stadt Deutschlands mit gut 1 Million Einwohner liegt Köln im Herzen Nordrhein-Westfalens, dem bevölkerungsreichsten deutschen Bundesland.


Köln in Zahlen

Einwohner
Insgesamt ca. 1.020.303
Frauen ca. 516.238
Männer ca. 484.060
Haushalte
Insgesamt ca. 531.197
Familien ca. 265.610
Singles ca. 265.587

 

 

 

 

Abstammung
Migrationshintergrund ca. 32.000
Türken ca. 69.960
Aussiedler ca. 55.411


Eine gute Autostunde um Köln herum leben 20 Millionen Menschen. Dieses große Einzugsgebiet (Düsseldorf, Leverkusen, Bonn, Erft-Kreis, Rhein-Neuss-Kreis, Rheinisch-Bergischer-Kreis, Rhein-Sieg-Kreis) ermöglicht es, sowohl urbane als auch eher ländlich geprägte Zielgruppen / Probanden einzuladen.

Zielgruppen

0,2% der Beschäftigten sind in der Land- und Forstwirtschaft tätig, 17,4% im produzierenden Gewerbe und 82,4% im Dienstleistungsbereich.
Vielfalt und innovativer Branchenmix, Großunternehmen und hoch produktiver Mittelstand - diese Mischung macht die Stärke des Wirtschaftsstandortes Köln aus: Dienstleister, Handel, Handwerk, Automobil- und Zulieferindustrie, Chemie, Pharma, Maschinen- und Anlagenbau.

In den letzten Jahren haben sich im Fahrzeugbau, Versicherungswesen und in der Film- und Fernsehproduktion sehr viele Firmenzentralen in Köln angesiedelt. Dieser Branchenmix ermöglicht uns, eine Vielfalt an B2B Zielgruppen zu rekrutieren.

Auf 100.000 Einwohner kommen hier 238 Ärzte (Bundesdurchschnitt 160). Eine Mischung aus speziellen Kliniken und niedergelassen Ärzten mit unterschiedlichen Fachrichtungen decken jede mögliche Zielgruppe ab.

Mit über 65.000 Studenten an FH und Universität und der größten Sporthochschule Deutschlands ist Köln ein Spitzenstandort für den wissenschaftlichen Nachwuchs.


Verkehrsgünstige Lage

Der Kölner Flughafen liegt zentral gelegen in Köln -Porz, nur 20 Minuten von uns und der Kölner Innenstadt entfernt. Aufgrund der zentralen Lage Kölns erreichen Sie Hamburg, München oder Paris mit dem Zug in gut 4 Stunden und den Frankfurter Flughafen sogar in weniger als einer Stunde.


Kölsche Art

Köln ist eine Marke. International.

Zahlreiche Museen, Messen, Konzerte, Sportveranstaltungen und der kölsche Karneval sorgen das ganze Jahr für Bewegung in der Stadt.

Haben Sie den Kölner schon entdeckt? Hier wird einfach grundsätzlich gerne geplaudert. Der Kölner ist weltoffen, tolerant, bodenständig, gebildet und erzählfreudig.

Ob Türken oder Russen, ob Haus- oder Karrierefrau, ob Messie oder Millionär, ob etablierte Elite oder Sozialhilfeempfänger, ob schwuler Szene-Barkeeper oder familienverbundener Köbes, - es gibt KEINE Zielgruppe, die sich in Köln nicht realisieren lässt!